Sonntag, 12. April 2009

Die Badesaison ist eröffnet!

Zumindest für vierbeinige, haarige, übermütige, süße Zotteltiere...

Unsere Feli und ihre beste Freundin Shiva (derzeit auf Urlaub bei uns) haben wir gestern gar nicht mehr aus dem Wasser bekommen. Beide sind Findlinge aus Kreta mit unbestimmten Vorfahren - ich denke aber, dass auf jeden Fall ein Schaf (Gutmütigkeit), eine Katze (Verschmustheit) und eine eine Robbe beteiligt waren!









Kommentare:

  1. Das letzte Bild war süß. Die Shiva
    und die Feli guckten so süß.
    Die Shiva und die Feli waren
    sehr nass.

    von Sophia

    AntwortenLöschen
  2. Margit & Stefan12. April 2009 um 11:15

    Huhu,

    wie ungerecht es doch ist ^^ Herrchen und Frauchen frieren sich auf Mallorca einen ab und der Hund vergnügt sich im Frühsommer im hauseigenen Pool ;)

    Viele liebe Grüße und viel Spass noch :)

    Margit und Stefan

    AntwortenLöschen
  3. Mensch ds sind ja süße Wasserratten. Sowas möchte ich auch haben...... aber mein Mann...... sagt (noch) nein.
    Dafür haben wir ja (erstmal) zwei Katzen.

    GLG Jutta die sehnsüchtig auf die neuen Stickis wartet!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Unser Hund hat die Badesaison nie beendet. Sie geht auch im Winter in ihre Lieblingsbäche, solange sie nicht zugefroren sind.
    Schön, wenn sie neben dir stehen und sich erst einmal das Wasser vom Fell schütteln?
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Na das sieht ja wirklich gut aus.Nachahmenswert. Für mich Schwimmerin ist noch ein wenig Zeit, aber ab Mai beginnt das anbaden.Zähle die Tage...
    Habe dich mal wieder besucht;-))lg Manuela

    AntwortenLöschen