Donnerstag, 26. Februar 2009

Ein großer Schritt für mich...

... und ein völlig unbedeutender für die Menschheit!!

Aber ich freu mich dennoch wie ein Schneekönig - weil ich endlich meine Zukunft in trockene Tücher gepackt kriege. Im Juni gehts los: Meine Ausbildung zur Kunsttherapeutin am Campus Naturalis in München.

Es weiß ja (hier) keiner, aber vor (gefühlten) 150 Jahren habe ich die staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde erlangt. Auf deutsch: Ich bin Heilpraktikerin. Nur nie was draus gemacht. Bis vor 1 1/2 Jahren. Da begann ich eine psychotherapeutische Weiterbildung, welche ich nun elegant in die kunsttherapeutische Ausbildung übergehen lasse. Und mit Mitte 40 hab ich dann vielleicht endlich einen Beruf, der Sinn macht und mir Freude bereitet!

Was so olle Kühe nicht alles anstellen, so kurz vor der Rente.... ;-)


P.S.: Keine Panik! Meine Kinderzimmerbilder wirds dann auch noch geben - ohne die ganzen Wichtel und Elfen kann ich schon gar nimmer leben.

Kommentare:

  1. Ui, dass hört sich schön. Aus eigener Erfahrung - die noch nicht allzulange ***grins*** zurück liegt, kann ich nur sagen :
    "LEBE DEINEN TRAUM"!
    Ich finde es toll.

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. super!!!das freut mich für Dich.
    Hört sich so ganz nach "Traumjob" an.LG

    AntwortenLöschen
  3. oh, das hört sich toll an. ich freue mich für dich. ich finde es klasse, wenn frau, wenn die kinder aus dem gröbsten raus sind, wieder in einen beruf einsteigen ...

    ... a propos ... ich suche ja auch immer noch eine herausforderung ...

    ganz liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich ganz doll für dich!

    Und ich kann nur Sagen, daß das anscheinend im Trend liegt, denn ich hoffe, daß ich im September auch nochmal eine Ausbildung anfange! ;O)
    Drück´ mir mal die Daumen! :O)

    GGLG, Ines!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo;-)) hier eine Mitschülerin. Finde ich echt gut. Ich informiere mich auch schon über den weiteren Weg, neue Werkzeuge braucht die Frau. Schaue mir mal die Ausbildung des Institutes an., den ich habe auch vor in dieser Richtung weiter zu lernen;-)) liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen